Oberösterreichische Landes-Feuerwehrverband

Oö. Landes-Feuerwehrverband

Als eine Körperschaft des öffentlichen Rechts fungiert der Oberösterreichische Landes-Feuerwehrverband als essentielle Interessensvertretung aller Feuerwehren und -mitglieder im Land. Ihre Aufgaben reichen von der Organisation der Feuerwehren bis hin zur Sicherung der Schlagkraft und Koordination des Katastrophenschutzes. Die Ausbildung der Mitglieder sowie die Förderung des vorbeugenden Brandschutzes zählen zu ihren vorrangigen Zielen.

Unser Kunde seit
2022

Branche
Ehrenamt, √Ėffentliche Einrichtung

Unsere Rolle

  • Digital Strategy & Consulting
  • Projectmanagement
  • UI/UX Webdesign
  • Web-Development
  • SEO & Performance
  • Service & Support

Zum Projekt 

Gemeinsam starteten wir Ende 2022 das Projekt f√ľr einen neuen Webauftritt des O√∂. Landes-Feuerwehrverband. Cyberhouse √ľbernahm dabei die Gesamtverantwortung von der anf√§nglichen Konzeption bis zum erfolgreichen Go-Live der neuen Webpr√§senz des Verbands. Das Hauptziel bestand darin, die veraltete Webseite auf ein zeitgem√§√ües Niveau zu heben und den Verband sowie die einzelnen Feuerwehren mit einem erweiterten Featureset und zukunftsweisenden Pl√§nen auszustatten.

Downloadcenter des OOELFV 

Ein zentrales Feature der neuen Website des Ober√∂sterreichischen Landesfeuerwehrverbands stellt das Downloadcenter dar. Dieses soll Funktion√§ren einen einfachen Zugriff auf s√§mtliche relevante Dokumente f√ľr das Feuerwehrwesen bieten. Die Strukturierung und leichte Auffindbarkeit der Dokumente stehen im Fokus, wodurch wichtige Informationen schnell und effizient bereitgestellt werden k√∂nnen. Die Kategorisierung und Gliederung der Inhalte sowie eine performante Suche gew√§hrleisten, dass die ben√∂tigten Materialien m√ľhelos gefunden und genutzt werden k√∂nnen.

Referenzieren von Newsbeiträgen

Ein wichtiger Teil der Webpr√§senz vom Verband, der Bezirke und der Feuerwehren sind die regelm√§√üigen Berichte √ľber Geschehnisse im Feuerwehrwesen. Eine Besonderheit der neuen Website ist dabei die M√∂glichkeit eben dieseBerichte von anderen Diesntstellen zu referenzieren. Diese Funktion erm√∂glicht es dem Verband sowie den Bezirken und Feuerwehren, ihre eigenen Berichte zu verfassen und diese miteinander zu "verkn√ľpfen" beziehungsweise Informationen wiederzuverwenden und zu erweitern. Durch die Verlinkung und Erweiterung von Inhalten entsteht ein Netzwerk an relevanten Informationen, das nicht nur die Vielfalt der Berichte erh√∂ht, sondern auch die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch innerhalb des Verbands unterst√ľtzt.

Schnittstelle zu syBOS 

Die Integration mit der Verwaltungssoftware syBOs ermöglicht eine nahtlose Verwaltung von Funktionären und Terminen. Diese zentralisierte Plattform erleichtert die Aktualisierung und Verwaltung von Informationen, die dann direkt auf der Website dargestellt werden können. Funktionäre können ihre Daten effizient verwalten, und die Website kann automatisch aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Personen anzeigen. Diese Funktion trägt zur Effizienzsteigerung bei der Verwaltung und Aktualität der Website bei.

Strukturmap des Oö. Landes-Feuerwehrverband.

Der O√∂. Landes-Feuerwehrverband umfasst alle Feuerwehreinrichtungen in den 18 Bezirken unseres Bundeslandes. Jeder Bezirk ist wiederum in mehrere Abschnitte geteilt. Um die Struktur und die Zugeh√∂rigkeiten √ľbersichtlich darzustellen wurde eine interaktive Map entwickelt, welche die User alle Einrichtungen im Land einfach und interessant entdecken l√§sst.

Zukunftspläne im Projekt

Der Launch von 18 weiteren Websites f√ľr jeden Bezirk in Ober√∂sterreich steht bevor. Dar√ľberhinaus wurde ein System geschaffen, welches auch den einzelnen Feuerwehren erm√∂glicht, ihre eigene Webpr√§senz im Kontrukt des Verbandes zu gestalten. Diese Integration bringt ein einheitliches Auftreten im World Wide Web und die Nutzung der bestehenden Features mit sich. Wir sind gespannt wo die Reise hingehen wird. 

Neugierig geworden?
Starten Sie mit uns Ihr Projekt!