TYPO3 CEO mit spannenden Themen im Gep├Ąck zu Besuch bei Cyberhouse

/ Cyberhouse - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Wir im Cyberhouse freuen uns immer ├╝ber BesuchÔÇö wenn es sich dabei um den Interim TYPO3 CEO Daniel Fau handelt und wir gemeinsam bei leckeren Snacks ├╝ber aktuelle Themen diskutieren k├Ânnen, freut uns das als TYPO3 Member nat├╝rlich besonders.

TYPO3 ist bekanntlich ein Open Source Content Management System (CMS), welches von einer gro├čen und topqualifizierten Community laufend verbessert und weiterentwickelt wird. Damit diese Community langfristig erfolgreich voneinander lernen und gemeinsam weiterarbeiten kann, braucht es eine zentrale Anlaufstelle: die von der TYPO3 Association gegr├╝ndete TYPO3 GmbH. Interim CEO dieser TYPO3 GmbH ist Daniel Fau. Er spricht bei der TYPO3 Association gerne von einem TYPO3 ├ľkosystem, also einer Art ÔÇ×Lebens-ÔÇť Gemeinschaft aller TYPO3 Agenturen samt Entwickler*innen, die vordergr├╝ndig nicht konkurrieren, sondern vielmehr gemeinsam das Beste aus TYPO3 rausholen m├Âchten.

Mehr Know How, Spa├č und Challenge f├╝r Developer

Dass Daniel Fau genau dieses ├ľkosystem so betont und wertsch├Ątzt, schafft f├╝r uns als TYPO3 Agentur nat├╝rlich gro├če Chancen, die auch wir gerne verst├Ąrkt nutzen m├Âchten. Unsere Entwickler*innen setzen bereits seit Jahren auf hohem Niveau tolle Features f├╝r namhafte Kund*innen um. Damit wir das aber in Zukunft noch besser und mit mehr Know How tun k├Ânnen, bietet die TYPO3 Association nat├╝rlich ein tolles Netzwerk, da agentur- und l├Ąnder├╝bergreifend mit und von anderen Entwickler*innen gelernt werden kann. 

Wenn wir unsere Erkenntnisse im ├ľkosystem teilen und andere darauf aufbauen k├Ânnen, hilft uns dass wiederum, wenn dabei etwas entsteht, was uns vorher nicht bewusst war. Und wenn andere etwas bereitstellen, profitieren wir von ganz neuen Ideen und Ans├Ątzen. F├╝r unsere Entwickler*innen bedeutet das abgesehen von mehr Know How auch neue Challenges und somit mehr Spa├č und Forderung beim t├Ąglichen Tun. Neben diesem Bereitstellen und Profitieren von Erkenntnissen im ├ľkosystem gibt es au├čerdem die M├Âglichkeit, sich laufend zertifizieren zu lassen. Dadurch wird das K├Ânnen der TYPO3-Expert*innen nochmals offiziell best├Ątigt. Beispiele f├╝r Zertifizierungen sind etwa Certified Consultant, Certified Editor oder Certified Developer. Bei letzterem werden unter anderem die TYPO3 Architektur, Design Patterns und Best Practices gepr├╝ft, sowie das Coding unter Ber├╝cksichtigung der TYPO3 Coding Guidelines kontrolliert.

Bei Cyberhouse werden solche Zertifizierungen und Weiterbildungen ├╝brigends nicht nur erm├Âglicht, sondern vollkommen unterst├╝tzt. Mit diesem Commitment und einem finanziellen Zuschuss nach einer erfolgreichen Zertifizerung schaffen wir tolle Anreize f├╝r unser Team!

Du willst mit uns durchstarten und Teil des Teams werden?

Auch unsere Kund*innen profitieren von einer starken TYPO3 Association

Nat├╝rlich genie├čen nicht nur die Entwickler*innen bei Cyberhouse die Vorteile des TYPO3-Netzwerkes. Mit mehr Know how und laufender Weiterentwicklung k├Ânnen wir Projekte und Anforderungen unserer Kund*innen k├╝nftig noch besser umsetzen.

Zugesichert wurde uns au├čerdem, dass die bereits gerne genutzten Long Term Supports von ├Ąlteren TYPO3 Versionen auch in Zukunft nach wie vor zur Verf├╝gung stehen werden. Im Rahmen unserer CMS Update Pakete, k├╝mmern wir uns automatisch um das Einspielen relevanter (Security-) Updates. So bleiben die Websites auch nach dem Relaunch l├Ąnger aktuell und sicher.

Interesse an einer Zusammenarbeit?