Jahresr├╝ckblick 2020

/ Cyberhouse - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Ein wahrlich au├čergew├Âhnliches Jahr

2020 - was f├╝r ein Jahr! Lassen wir gemeinsam dieses besondere Jahr noch einmal Revue passieren und blicken darauf zur├╝ck, was wir im Cyberhouse auf die Beine stellen konnten.

Dieses Jahr war wohl im wahrsten Sinne des Wortes au├čergew├Âhnlich. Wer h├Ątte noch vor einem Jahr gedacht, dass wir den Gro├čteil des Jahres von zu Hause aus arbeiten werden? Wahrscheinlich niemand! Doch trotz der von Home-Office gepr├Ągten Arbeitstage waren wir au├čerordentlich flei├čig und konnten zahlreiche Projekte erfolgreich abschlie├čen und das Beste aus uns herausholen.

MIT EUCH IST ALLES M├ľGLICH

Alle diese Erfolge w├Ąren ohne unser gro├čartiges Team nie m├Âglich gewesen. Gemeinsam konnten wir dieses Jahr insgesamt 16 Gro├čprojekte in das World Wide Web entlassen. Resch&Frisch, Codico, Gizeh, Etzi-Haus oder Bad Ischler, um nur eine kleine Auswahl zu nennen, machen wir mit einer neuen Website gl├╝cklich. Das ist jedoch nicht alles, viele weitere Kundi*innen d├╝rfen wir seit diesem Jahr zu unseren Partnern z├Ąhlen. 

Gerade heuer danken wir auch unseren tollen Kunden f├╝r ihr Vertrauen und den Mut, in dieser wirtschaftlich herausfordernden Zeit in ihr Online-Gesch├Ąftsmodell investieret und uns als Partner gew├Ąhlt zu haben. Wir freuen uns schon auf die spannenden Projekte im neuen Jahr und sind gespannt, welche Neukunden wir in unserer Cyber-Family begr├╝├čen d├╝rfen.

AUCH TEAMEVENTS KAMEN NICHT ZU KURZ

Aber auch unsere online und offline Teamevents kamen 2020 nicht zu kurz. Schneeschuhwandern, Go Kart fahren bis hin zur Online-TUGA - langweilig wurde uns trotz all der notwendigen Ma├čnahmen und der Abstandsregelungen nie. Als wichtiges Event w├Ąhrend der Pandemie kristallisierte sich unser Online-Kaffeetratsch heraus. Um zum einen auch im Home-Office keinen Kaffeeentzug zu erleiden und zum anderen die Kolleg*innen nicht aus den Augen zu verlieren, war uns dieser Teil des Tages besonders wichtig. Um 10 Uhr wurde also t├Ąglich gemeinsam Kaffee getrunken und, wie der Name des Meetings schon so sch├Ân sagt, getratscht.

M├╝ssten wir nun ein Fazit ziehen, w├╝rden wir sagen, es war ein herausforderndes, aber dennoch ein sehr produktives und erfolgreiches Jahr. Wir haben diese Zeit gut gemeinsam ├╝berstanden und werden auch weiterhin unser Bestes geben! An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankesch├Ân an unsere Kund*innen und unser Team, wir freuen uns mit euch, in das Jahr 2021 zu starten.