Cyberhouse und E-CONOMIX vereinen Kompetenzen und Know-how

/ Cyberhouse - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Neue f├╝hrende TYPO3-Agentur in ├ľsterreich

Das Welser Unternehmen E-CONOMIX ist eine der f├╝hrenden E-Commerce Agenturen und beteiligt sich nun an der Linzer Digitalagentur Cyberhouse, dem Experten im Bereich TYPO3, um mit geballter Kraft als DIE Spezialisten fu╠łr TYPO3-basierte Websites und Webapplikationen aufzutreten.

Gerhard K├╝rner, Bernhard Aichinger, Michael Raberger

Der Markt f├╝r performancestarke Websites

Der Markt f├╝r komplexe technologische Weiterentwicklungen im Bereich der performancestarken Websites und Webapplikationen ist dynamisch und die Anforderungen nehmen stetig zu. Technologisches Know-how und verfu╠łgbare Ressourcen sind daher die essentiellen Erfolgsfaktoren. Beides verbindet das Team der Linzer Digitalagentur Cyberhouse - gerade erst mit dem international renommierten TYPO3-Award in zwei Kategorien in Den Haag ausgezeichnet. Das Welser Unternehmen E-CONOMIX ist wiederrum auf die Entwicklung von E-Commerce spezialisiert und nimmt hier eine f├╝hrende Rolle in ganz ├ľsterreich ein.

Gemeinsam zur nationalen Top-TYPO3-Agentur

Die Zusammenf├╝hrung der beiden Spezialistenteams von Cyberhouse und E-CONOMIX, l├Ąsst alle TYPO3-Gesch├Ąftst├Ątigkeiten der Welser in die Linzer Marke Cyberhouse einflie├čen. Die Beteiligung bringt zahlreiche Synergien. ÔÇ×Wir sind heute ein f├╝hrendes E-Commerce Unternehmen. Durch diese Beteiligung werden wir rasch in der Lage sein, den gesamten Leistungsbereich Websites und Shops auf h├Âchstem Niveau und vor allem aus einer Hand f├╝r unsere Kund*innen anbieten zu k├Ânnen und mit ├╝ber 50 Mitarbeitern internationales Know-how zur Verf├╝gung zu stellenÔÇť, sind sich Gesch├Ąftsf├╝hrer Bernhard Aichinger und Prokurist Michael Raberger von E-CONOMIX einig.

Die neue Gesch├Ąftsleitung: Bernhard Aichinger, Stefanie Vetr, Michael Raberger, Alexander Jungwirth

Stefanie Vetr und Alexander Jungwirth, beide Mitglieder der Gesch├Ąftsleitung bei Cyberhouse, vertreten dies und sehen im dynamisch wachsenden Markt auch zahlreiche Chancen, die sich nun in der neuen Organisation schlagkr├Ąftig anpacken lassen: ÔÇ×Wir leben in einer Zeit der permanenten Ver├Ąnderungen und der steigenden Leistungsanspr├╝che, auch von internationalen Kund*innen. Durch die neue Zusammenarbeit werden wir nicht nur die Kundenbed├╝rfnisse besser erfu╠łllen, sondern auch schneller als der Markt wachsen und vor allem international noch schneller und besser agieren k├Ânnen.ÔÇť

Bernhard Aichinger und Michael Raberger, beide von E-CONOMIX, werden gemeinsam mit Stefanie Vetr und Alexander Jungwirth von Cyberhouse die Gesch├Ąftsleitung neu ├╝bernehmen. Durch diesen Zusammenschluss entsteht eine der leistungsf├Ąhigsten Digitalagenturen f├╝r TYPO3-basierende Websites in ganz ├ľsterreich.

E-CONOMIX

Das Unternehmen wurde 2010 von Bernhard Aichinger gegru╠łndet. Seither wird an vielf├Ąltigen Projekten in Unternehmen unterschiedlichster Gr├Â├čenordnung gearbeitet. Namhafte Unternehmen wie PORR, Fronius International, Resch&Frisch, Miba und auch KTM vertrauen auf die Kompetenzen von E-CONOMIX.